Arbeitseinsatz Schattenhalb 2016

Jung und alt legte in der Berner Oberländer Gemeinde Schattenhalb wiederum Hand an. Nach einem Ausflug in die Aareschlucht begann die freiwillige Arbeitswoche mit dem Instand stellen eines Wanderweges. Während die einen den zugewachsenen Weg mähten und Gebüsch entfernten machten sich die anderen an die Reparatur der Wasserrinnen. Mit viel Kies entstand aus dem ausgewaschenen Weg wieder ein gut begehbarer Abschnitt. Eine Alpweide benötigte noch eine Säuberung, invasive Pflanzen wurden sorgfältig entfernt und ein steiles Bachbort gemäht. Nach dem gemeinsamen Abendessen spielten die Freiwilligen gerne miteinander, standen doch stets genügend Spielpartner zur Verfügung.
Sonja Widmer

Album info